Ich wünsche allen einen wunderschönen guten Tag!

Ich hoffe ihr seid gut in die neue Woche gestartet, der Montag ist glücklicherweise schon vorbei, das Wochenende aber leider auch. Wie war euer Wochenende? Meins war sehr schön und gleichermaßen erfolgreich. Ich habe euch schon einige Male davon berichtet, dass ich einem Freund dabei helfe sein eigenes Unternehmen zu gründen. In letzten Wochen hat mir dazu leider ein bisschen die Zeit gefehlt, weil ich selbst auf der Arbeit viel zutun hatte. Darüber hatte ich ja auch berichtet, ich halte euch eben stets auf dem Laufenden. Dieses Wochenende hatte ich aber endlich mal wieder Zeit mich mit ihm zusammenzusetzen und ein paar der nächsten Schritte zu besprechen.

Wir haben uns ein paar Gedanken in Bezug auf seine potenziellen zukünftigen Angestellten gemacht und wie man diese am Besten erreichen kann. Mir kamen dann natürlich sofort Jobportale in den Sinn, weil ich persönlich dort auch immer als erstes nach neuen Stellenausschreibungen schauen würde. Wir arbeiten in der Firma eng mit dem T5-Karriereportal zusammen und das bereits seit einiger Zeit. Ein Kollege von mir hat dort einige Bekannte, dann war es natürlich nahe liegend, dass wir den Anbieter beauftragen. Wir sind auch mit der Leistung des Anbieters sehr zufrieden, deshalb stand für uns die Entscheidung schnell fest. Wir sind auch des Öfteren auf Jobmessen dieses Karriereportals vertreten, um neue Talente und Mitarbeiter für die Firma zu rekrutieren. Wen das Ganze Thema interessiert, der kann gerne hier mal schauen. Es macht einfach Spaß sich mit potenziellen Mitarbeitern und anderen Unternehmern zu unterhalten und in allgemein in Kontakt zu treten. Eben dies habe ich dann auch meinem Freund geraten. Wenn es so weit ist, dann soll er eine Anzeige auf dem Portal schalten und ebenso auf die Jobmesse gehen. Das bringt ihn mit Sicherheit weiter. Nicht nur in Bezug auf auf das Recruiting, sondern auch um sich mit anderen Unternehmern auszutauschen und Kontakte zu knüpfen. Wie findet ihr die Idee? Ich bin davon überzeugt, einfach aus persönlicher Erfahrung. Ich freue mich schon wenn alles in trockenen Tüchern ist und er sich nach Mitarbeitern umschauen kann. Das ist einfach spannend und macht auch wirklich Spaß.

Ich persönlich lerne auf gerne neue Leute kennen und mag es mit anderen Unternehmern in Kontakt zu treten und Erfahrungen auszutauschen. Man bekommt doch oft noch gute Tipps von erfahreneren Unternehmern. Außerdem ist es gut immer und überall Bekannte zu haben, die man bei schwierigen Fragen kontaktieren kann. Würde ich jedem Unternehmer raten, man lernt immerhin nie aus. Wer sieht das genauso wie ich? So eine Jobmesse ist genau der richtige Ort zum Netzwerken.

LG!